Cookie-Richtlinie

Zuletzt aktualisiert: 1. Oktober 2018

Einführung

HOLDED verwendet, wie viele andere im Internet auch, Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website www.holded.com zu verbessern.

Wir haben Sie über unsere Cookie-Richtlinie informiert, als Sie uns das erste Mal besucht haben. Wenn Sie die Richtlinie in Zukunft erneut einsehen möchten, klicken Sie einfach auf den Link “Cookie-Richtlinie” am Ende jeder Webseite. Durch den Zugriff auf unsere Website, entweder mit oder ohne Erstellung eines Kontos, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu (sofern Ihr Browser nicht so konfiguriert ist, dass er Cookies ablehnt)

Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, was “Cookies” sind, welche Art von Cookies wir verwenden, wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren können und wie Sie die Installation von Drittanbieter-Cookies gezielt unterbinden können. Wenn Sie die gesuchten Informationen nicht finden können, senden Sie uns [email protected]

Was sind sie und wofür werden Cookies verwendet?

Ein Cookie ist eine Datei, die auf das Gerät des Benutzers heruntergeladen wird, wenn dieser auf bestimmte Inhalte über Webseiten, elektronische Medien und/oder Anwendungen zugreift. Cookies ermöglichen es einer Anwendung oder Webseite unter anderem, Informationen über die Surfgewohnheiten eines Benutzers oder seines Geräts zu speichern und abzurufen, und je nach den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie er sein Gerät benutzt, können sie zur Wiedererkennung des Benutzers verwendet werden.

Cookies sind insofern sicher, als dass sie nur die Informationen speichern können, die der Browser verwendet, die der Benutzer in den Browser eingegeben hat oder die in der Seitenanfrage enthalten sind.

Einige Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren einer Website und/oder Anwendung unbedingt erforderlich und dürfen keine Viren enthalten oder Ihr Gerät beschädigen.

Andere dienen anderen Zwecken, wie z. B. der Bevorzugung der Navigation zwischen Seiten und/oder Anwendungen, der Speicherung der bevorzugten Sprache des Benutzers, der Speicherung von Benutzereinstellungen oder der Erkennung, ob Sie die Seite bereits zuvor besucht haben.

Cookies sind für den Betrieb des Internets unverzichtbar. Sie bieten unzählige Vorteile bei der Bereitstellung interaktiver Dienste und erleichtern die Navigation und Benutzerfreundlichkeit. Cookies können den Computer nicht beschädigen, und dass sie aktiviert sind, hilft, mögliche Fehler zu erkennen und zu beheben.

Welche Arten von Cookies werden in Holded verwendet?

2.1. Abhängig von der Einheit, die sie verwaltet, können die verwendeten Cookies klassifiziert werden als:

  • (i) Eigene Cookies: sind jene Cookies, die an Ihr Gerät gesendet und ausschließlich von uns für den besten Betrieb von HOLDED verwaltet werden. Die gesammelten Informationen werden verwendet, um die Qualität unseres Dienstes und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.
  • (ii) Drittanbieter-Cookies: Cookies, die von einem Server einer anderen Domäne mit der Genehmigung der von Ihnen besuchten Website abgelegt werden (z. B. wenn Sie Social-Media-Schaltflächen drücken oder Videos ansehen, die auf einer anderen Website oder Anwendung gehostet werden). Wir können nicht auf die Daten zugreifen, die in den Cookies anderer Websites oder Anwendungen gespeichert sind, wenn Sie die oben genannten Websites oder Anwendungen durchsuchen. Für den Fall, dass Cookies von einem Computer oder einer Domain installiert werden, die von HOLDED verwaltet werden, aber die durch sie gesammelten Informationen von einer dritten Partei verwaltet werden, können sie nicht als eigene Cookies betrachtet werden.

2.2. Je nachdem, wie lange sie aktiviert bleiben, kann man zwischen folgenden Cookies unterscheiden:

  • (i) Sitzungscookies: Es handelt sich um temporäre Dateien, die in der Cookie-Historie des Browsers verbleiben, bis die Website oder die Anwendungen verlassen werden, so dass sie nicht auf der Festplatte des Computers oder Mobilgeräts des Nutzers registriert werden. Die durch diese Cookies gewonnenen Daten dienen der Analyse von Web-Traffic-Mustern und der Datenkommunikation. Sie ermöglichen die Bereitstellung einer besseren Erfahrung, um den Inhalt zu verbessern und seine Nutzung zu erleichtern.
  • (ii) Dauerhafte Cookies: Sie werden auf der Festplatte gespeichert und die Website und Anwendungen lesen sie bei jedem neuen Besuch. Trotz seines Namens hat ein persistenter Cookie ein bestimmtes Verfallsdatum. Das Cookie wird nach diesem Datum nicht mehr funktionieren. Sie werden im Allgemeinen verwendet, um die verschiedenen von Webseiten und Anwendungen angebotenen Dienste zu erleichtern.

2.3. Je nach Zweck des Cookies:

  • Registrierungs-Cookies: Wenn sich der Nutzer in HOLDED registriert, werden Cookies erzeugt, die ihn als registrierten Nutzer identifizieren und anzeigen, wann er im Portal identifiziert wurde.
    Diese Cookies werden verwendet, um das Benutzerkonto und die damit verbundenen Dienste zu identifizieren. Diese Cookies werden so lange beibehalten, wie der Benutzer das Konto nicht verlässt, den Browser schließt oder das Gerät ausschaltet.
  • Analytische Cookies: Cookies können in Kombination mit analytischen Daten verwendet werden, um Benutzerpräferenzen in HOLDED individuell zu identifizieren.
  • Performance-Cookies: Diese Art von Cookies bewahrt die Präferenzen des Nutzers für bestimmte Tools oder Dienste, so dass Sie diese nicht jedes Mal neu konfigurieren müssen, wenn Sie HOLDED besuchen, und in einigen Fällen können sie von Dritten bereitgestellt werden. Einige Beispiele sind die Lautstärke audiovisueller Abspielgeräte, die Sortierpräferenzen für Artikel oder die kompatiblen Abspielgeschwindigkeiten für Videos.
  • Werbe-Cookies: Dies sind solche, die eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen ermöglichen, die der Herausgeber gegebenenfalls in eine Webseite, eine Anwendung oder eine Plattform aufgenommen hat, von der aus er die angeforderte Leistung erbringt, und zwar auf der Grundlage von Kriterien wie dem bearbeiteten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Anzeigen angezeigt werden.
  • Verhaltensbasierte Werbe-Cookies: Es handelt sich um solche, die eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen ermöglichen, die der Herausgeber gegebenenfalls in eine Webseite, Anwendung oder Plattform aufgenommen hat, von der aus er den angeforderten Dienst bereitstellt. Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten der Benutzer, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten gewonnen werden, was die Entwicklung eines spezifischen Profils ermöglicht, um darauf basierend Werbung anzuzeigen.
  • Geolocation-Cookies: Diese Cookies werden von Programmen verwendet, die versuchen, die Lage des verbundenen Computers, Smartphones, Tablets oder Fernsehers geografisch zu lokalisieren, um Ihnen passendere Inhalte und Dienste anzubieten.
  • Andere Cookies von Drittanbietern: Auf einigen unserer Seiten können Cookies von Drittanbietern installiert sein, um die von ihnen angebotenen Dienste zu verwalten und zu verbessern. Ein Beispiel für diese Nutzung sind die Links zu sozialen Netzwerken, mit denen wir unsere Inhalte teilen können.

Wie kann der Benutzer Cookies blockieren oder eliminieren?

Der Benutzer kann die auf seinem Computer installierten Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem er die Optionen seines Internetbrowsers konfiguriert. Wenn Sie diese blockieren, ist es möglich, dass bestimmte Dienste, die ihre Verwendung benötigen, für den Benutzer nicht verfügbar sind.
Nachfolgend bieten wir den Anwendern Links an, unter denen Sie Informationen finden, wie Sie Ihre Einstellungen in den wichtigsten Browsern aktivieren können:

  • Internet Explorer: Tools -> Internet Options -> Privacy -> Settings.
    Weitere Informationen erhalten Sie beim Microsoft-Support oder in der Browser-Hilfe.
  • Firefox: Extras> Optionen> Privatsphäre> Verlauf> Benutzerdefinierte Einstellungen.
    Für weitere Informationen können Sie den Mozilla-Support oder die Browser-Hilfe konsultieren.
  • Chrome: Einstellungen> Erweiterte Einstellungen anzeigen> Privatsphäre> Inhaltseinstellungen.
    Weitere Informationen erhalten Sie beim Google-Support oder in der Browser-Hilfe.
  • Safari: Einstellungen> Sicherheit

Für weitere Informationen können Sie den Apple-Support oder die Browser-Hilfe konsultieren.
Schließlich kann der Nutzer das Your Online Choices Portal aufrufen, wo er nicht nur nützliche Informationen findet, sondern auch, Anbieter für Anbieter, seine Präferenzen in Bezug auf Werbe-Cookies von Drittanbietern konfigurieren kann. Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben, können Sie HOLDED per E-Mail unter [email protected] kontaktieren.

Einwilligung

Der Benutzer kann seine zuvor erteilte Zustimmung zur Installation von Cookies jederzeit widerrufen, indem er die auf seinem Computer installierten Cookies über die Konfiguration der Browser-Optionen entfernt, wie im Abschnitt “Widerruf und Löschung von Cookies” angegeben. Dies kann jedoch die Funktionalitäten der Website oder der vom Benutzer verwendeten Anwendungen beeinträchtigen, so dass die Benutzererfahrung weniger zufriedenstellend ist.